Bitterstern – Kräuterbitter

Bei dem Bitterstern von Laetitia Naturprodukte aus Planegg / Martinsried handelt es sich um einen Gewürzkräuterbitter, welcher auch heute noch auf der Grundlage einer alten Klosterrezeptur gebraucht wird. Diese stammt aus dem Kreis der Heiligen Hildegard von Bingen, einer Benediktinerin, Äbtissin, Dichterin, Komponistin und bekannten Universalgelehrten. Um den Bedürfnissen der heutigen Zeit gerecht zu werden, wurde die Rezeptur des Bittersterns auf 17 Kräuter erweitert.

 

>> hier zum Bitterstern Anbieter

 

Bitterstern Inhaltsstoffe und Anwendung

Bitterstern

Die Bitterstern Anwendung sollte so erfolgen, wie es auch auf der Flasche beschrieben wird: „Ein wenig Bitterstern auf der Zunge zergehen lassen, trägt zum Wohlbefinden bei.

Die Bitterstern Inhaltsstoffe sind natürlich auch auf dem Fläschchen aufgeführt. Der hochwertige Gewürzkräuterbitter enthält 59% Alkohol. Dazu kommen Wasser, Lavendel, Schafgrabe, Galgant, Kümmel, Engelwurz, Fenchel, Zimt, Majoran, Löwenzahn, Enzian, Pomeranze, Ingwer, Gewürznelke, Kardamom, Zitwer, Koriander und isländisch Moos. Der hohe Alkoholgehalt des Bittersterns wird notwendig, um alle wichtigen Bitterstern Inhaltsstoffe aus den Kräutern extrahieren zu können. Dadurch sind künstliche Konservierungsstoffe nicht notwendig und die gesunden Inhaltsstoffe können besser von den Schleimhäuten aufgenommen werden. Die aufgenommene Menge an Alkohol bei einer Dosis Bitterstern ist allerdings trotzdem sehr gering, so dass sie nicht wahrnehmbar ist.

 

Quelle: youtube.com

 

Ein besonderer Vorteil der Bitterstoffe – Linderung von Heißhunger

Heißhunger ist ein Problem, mit dem viele Menschen zu kämpfen haben. Hier gibt es viele Hausmittel, die gegen die Heißhungerattacken helfen sollen. Viele davon sind allerdings nur von sehr wenig Erfolg gekrönt. Bei Studien mit Probanden haben gezeigt, dass Bitterstoffe den Heißhunger reduzieren können. Dass liegt unter anderem daran, dass die Stoffe im Kräuterbitter die Sekretion von Magen- und Gallensaft anregen. Dadurch wird die Verdauung verbessert und aufgenommene Nährstoffe können schneller verarbeitet werden. Bereits eine tägliche Einnahme des Kräuterbitters von Hildegard von Bingen kann Heißhunger in kurzer Zeit merklich reduzieren. Außerdem haben die enthaltenen Kräuter natürlich weitere positive Eigenschaften für den menschlichen Körper, von denen man profitieren kann.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
Bitterstern - Kräuterbitter, 5.0 out of 5 based on 2 ratings